Gästebuch

Anzeige: 13 - 16 von 43.
 

Ruedi und Marianne schrieb am Montag, 20-05-13 15:07

marianne.bachmann@hotmail.ch

Willst du entspannen, es gemütlich haben, deine Sorgen vergessen, die wunderbare Aussicht geniessen, alles vorfinden was du brauchst, nette Leute kennen lernen, die feine Allgäuküche kosten, abwechslungsreiche Fahrradrouten erstrampeln, durch saftige Wiesen wandern, herrlich frische Luft einatmen: so musst du im Schittlerhaus in Schöllang Urlaub machen. Es war kein Tram, alles war wunderbar!

 

Verena Mörath schrieb am Dienstag, 12-02-13 17:17

vmoerath@web.de

Liebe Familie Schittler! Wir haben uns irre wohlgefühlt wie selten in einer Ferienwohnung. Wir wurden herzlich empfangen und über die ganze Zeit toll betreut. Keine dumme Frage war zuviel. Ein Plausch in der Küche, im Keller, im Flur... Über dies und das. Ehrlich - es ist wunderbar eingerichtet, nicht aufdringlich, schlicht und warm. Wir wünschen weiterhin viele zufriedene Gäste, zu jeder Jahreszeit. Vielen Dank - und wir kommen sicherlich wieder! Verena, Line, Jannes und Uwe

 

Familie Perciado schrieb am Freitag, 01-02-13 22:23

lperciado@gmail.com

Liebe Familie Schittler,

wir waren schon im Sommer in Ihrem wunderschoenen Haus und erinnern uns gerne daran zurueck! Vom Alltag eingeholt wurden wir und der Gaestebucheintrag! Umso herzlicher ist jetzt die Retrospektive: Wir genossen eine Woche planschen im Pool, frische Broetchen am Morgen, die Sonne in unserer Wohnung beim Aufstehen, die schoenen nostalgischen Fotos, die Bergbahnen, die Berge, aber vor allem ihre Herzlichkeit! Wir danken Ihnen von Herzen und hoffen auf ein Wiedersehen!
Herzlichst die drei Perciados

 

Simone Heizmann u. Claudia Schaeffer schrieb am Sonntag, 25-11-12 18:45

simoneheizmann@aol.com

Liebe Familie Schittler, wir haben uns in ihrem wunderschönen Haus ganz toll erholt, alle Annehmlichkeiten Ihrer Gastfreundschaft genosssen und freuen uns auf weitere Aufenthalte in einem Ambiente, in dem alles stimmt und die Herzen am rechten Fleck sind :-)! Vielen lieben Dank Ihre Simone Heizmann mit Claudi Schaeffer